Weinbäuerin aus Stainz

Bereits in dritter Generation werden Weine beim Engelweingarten, eine der bekanntesten Lagen, gekeltert.

Unsere Blauen Wildbachertrauben gedeihen auf zwei Lagen, einer Südlage in Stainz mit Urgesteinsboden, Glimmer, Schiefer und Gneis und einer Südostlage in Gundersdorf/St. Stefan, mit tiefgründigem und fruchtbaren Boden.

Im Einklang mit der Natur zu arbeiten ist spannend und fordernd. Neues versuchen, aber gleichzeitig der Tradition treu bleiben.

Jeder Wein trägt meine Handschrift, das Terroir, die Lage bestimmen den Charakter und machen unsere Weine so einzigartig und authentisch.

Der Weingarten ist für mich Ruhepol und ein Ausgleich in dieser hektischen Zeit. Das Arbeiten in der Natur ist schön und in Zweisamkeit mit den Rebstöcken kommen so manch interessante Gedanken zum Vorschein….

„Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert“ (Goethe)

Weine

Schilcher

Weissburgunder

Blauer Wildbacher gleichgepresst

Schilcher Frizzante